love of my life

Am 26. September hat eine übergrosse Mehrheit der Schweizer Stimmbürger*innen die Vorlage “Ehe für alle” angenommen. Ein Unrecht wurde beseitigt. Endlich. Endlich haben Homosexuelle vor dem Gesetz dieselben Rechte wie Heterosexuelle. Vor zwei Wochen, in meinem letzten “Wort zum Tag”, habe ich bereits dazu Stellung bezogen. Heute sage ich allen, die gleichgeschlechtlich empfinden und lieben: Als glücklicher Hetero freue ich mich für euch!

Aus Dankbarkeit für diesen überfälligen rechtlichen Fortschritt möchte ich einem Wegbereiter der Schwulenszene das Wort überlassen. Freddie Mercury hat mit “Queen” Musikgeschichte geschrieben und gängige Genres durcheinandergewirbelt. Das Lied “love of my life” zeigt, wie (homosexuelle genauso wie heterosexuelle) Liebe tief beglücken, aber auch gewaltig schmerzen kann. Einfach draufklicken und geniessen – mit deutscher Übersetzung.

Take good care!
Pfr. Harald Ratheiser

Zurück